normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Drucken
 

Das gibt`s Neues in Laisa

Bekanntmachung

 

 

Brandgedenktag und Feuerwehrfest (26.-29. Juli 2018)

 

In diesem Jahr jährt sich der große Brand, der am 26. Juli 1868 viele Häuser in Laisa zerstört hat, zum 150. Mal. Deshalb soll der jährliche Brandgedenktag in einem etwas größeren Rahmen stattfinden. Da gleichzeitig 2018 unsere Feuerwehr 90 Jahre alt wird, findet vom 26. bis 29. Juli ein viertägiges Feuerwehrfest im Festzelt am Gerätehaus statt. Hier das vorläufige Programm:

Donnerstag, 26. Juli:

19 Uhr: Brandgedenktag „150 Jahre großer Brand“

Historischer Dorfrundgang mit Ausstellung am Feuerwehrhaus

 

Freitag, 27. Juli:

19 Uhr: Party der Burschenschaft

 

Samstag, 28. Juli:

10 bis 15 Uhr: Kreiskinderfeuerwehrtag

19.30 Uhr: Festkommers „90 Jahre Feuerwehr Laisa“

mit der Live-Band „Hörmal“ (Horst Traute)

 

Sonntag, 29. Juli:

11 Uhr: Frühschoppen mit Live-Musik und Kinder-Hüpfburg

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kirchenkonzert in Laisa (2 Juni)

 

Die Kirche in Laisa ist beim großen Brand von 1868 als eines der wenigen Gebäude in der Ortsmitte von dem Feuer verschont geblieben. Deshalb möchte der MGV Laisa als ältester Laisaer Verein (gegründet 1880) im 150. Gedenkjahr des großen Brandes die Kirche mit einem Kirchenkonzert in den Mittelpunkt stellen. Gleichzeitig wollen die Sängerinnen und Sänger mit dem Konzert die tolle Akustik der Kirche nutzen.

Das Konzert findet am Samstag, 2. Juni, ab 18 Uhr in der Kirche in Laisa statt. Alle Einwohner und Interessierten sind herzlich eingeladen.

Mitwirkende beim Konzert sind: Männerchor Laisa, „Haste Töne“ Laisa, MGV Haubern, MGV Battenberg/Battenfeld, Posaunenchor Frohnhausen

Im Anschluss an das Konzert lädt der MGV zu einem gemütlichen Dämmerschoppen ans Backhaus ein. Für Essen und Getränke wird gesorgt.

 

--------------------------------------------------------------------------------------

 

KEF

 

Die Trachtengruppe Laisa richtet am Sonntag, 30. September, in Laisa das Kreiserntedankfest für den Altkreis Frankenberg aus. In diesem Rahmen findet erstmals ein Direktvermarkter-Markt in der Kirchstraße statt, den ebenfalls die Trachtengruppe organisiert. Daran werden auch Direktvermarkter und andere Händler aus Laisa sowie aus der Region teilnehmen. Wer ebenfalls Interesse hat, kann sich an Bastian Belz wenden.

Das vorläufige Programm des Tages: 

10.30 Uhr: Kreiserntedank-Feier

12 Uhr: Mittagessen aus dem Kartoffeldämpfer

12 bis 18 Uhr: Direktvermarkter-Markt, Musik und Tanz

18 Uhr: Ausklang mit Dämmerschoppen

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Termine 2018 sind online

 

Auf unserer Homepage findet ihr unter Termine den aktuellen Terminplan des Dorfes Laisa (Vereine, Kirche, Gruppen) für das Jahr 2018. Da ist sicher auch für Dich etwas dabei!

Du kannst uns auch auf Facebook folgen: https://www.facebook.com/Laisa-554005078047251/?ref=bookmarks

 

 

-------------------------------------------------------------------------

 

Umbau Milchhäuschen zum Dorftreff

 

Aktuell ist der Umbau unserer ehemaligen Milchsammelstelle (Milchhäuschen) zum Dorftreff in der Ortsmitte das wichtigste Projekt in Laisa. Wer möchte, kann uns dabei tatkräftig oder mit einer Spende unterstützen. Alle Infos zu dem Projekt und der Spendenmöglichkeit findet ihr hier

 

Milchhäuschen

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

Videos auf www.laisa.de

 

Hier auf der Homepage findet ihr auch Videos zu verschiedenen Themen - entweder unter der jeweiligen Rubrik, einige aber auch zusammengefasst unter dem neuen Reiter "Fotos und Videos".
Dort findet ihr zum Beispiel ein HR4-Interview über die Ortsrufanlage, ein Video über den Webstuhl im Heimatmuseum, Beiträge über das Rückersfest, und ihr könnt euch anhören, wie sich Laisaer Platt anhört. Viel Spaß!

 

--------------------------------------------------------------

 

Folgen Sie uns doch auch einfach auf Facebook, dort informieren wir regelmäßig über Aktuelles aus Laisa: Facebook-Seite von Laisa